23.12.2014

Information

betrifft: Wärmedämmung - Der Wahnsinn geht weiter

16 zu 9 FormatStereo

Sonntag, 13.01.2013 ǀ 04:05 - 04:50 Uhr (45 Min.)

Die Dokumentation zeigt zum einen, dass eine mit Styropor gedämmte Fassade im Brandfall verheerende Folgen haben kann. Und: Sogenannte Wärmeverbundsysteme bergen weitere Risiken für Bewohner wie Umwelt und sind dabei in ihrer Effizienz umstritten. Der Film geht vielen immer noch offenen Fragen nach, etwa nach den Umständen der Zulassung von Styropor als Fassadendämmstoff. Oder den Alternativen dazu. Wie sinnvoll ist es überhaupt, ein Haus luftdicht zu isolieren? Denn das Dogma des Dämmens - die hermetisch luftdichte Gebäudehülle - hat Konsequenzen für das Wohnklima. Derart isolierte Räume sind ohne Zwangslüftung oft nicht bewohnbar. Die Wärmedämmung bringt aber nicht nur weitere Kosten sondern auch neue Risiken mit sich. Daher lautet die Kernfrage nach wie vor: Wer profitiert wirklich von ständig verschärften Energiesparverordnungen und dem so angeheizten Boom der Wärmedämmverbundsysteme - die Bewohner, die Umwelt oder nur die Hersteller?

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle