23.10.2014

Information

Politiker - nein danke?

16 zu 9 FormatStereo

Volksvertreter in der Vertrauenskrise

Montag, 21.01.2013 ǀ 02:05 - 02:50 Uhr (45 Min.)

Populistisch statt populär, überfordert statt kompetent, verlogen statt verlässlich? Jean-Claude Junckers viel zitierter Satz 'Wenn es ernst wird, muss man lügen' ist an Eindeutigkeit kaum zu überbieten. Wer bestimmt überhaupt das 'Bild vom Politiker'? Er selbst? Die Medien? Die Meinungsforschungsinstitute? Oder - neuerdings - die 'Netzgemeinde' über Facebook und Twitter? Wer beeinflusst hier wen und mit welchen Folgen?
In Berlin, im Zentrum der Macht, scheint die Transparenz politischer Entscheidungswege faktisch zum Greifen nah. Das Volk glaubt sich auf Tuchfühlung mit den Mächtigen. Ob im Café Einstein Unter den Linden oder in der gläsernen Reichstagskuppel. Vor diesem Hintergrund begleitet die Autorin Marina Farschid einen Tag lang prominente Politiker in ihrem Arbeitsalltag. Befragt werden Meinungsforscher und Medienmacher nach ihrem Einfluss auf die Mächtigen.

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle