23.08.2017

Kultur

Elektro-Autos gegen Arbeitsplätze - wer verliert?

16 zu 9 FormatStereo

Sonntag, 13.08.2017 ǀ 22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)

Die Entwicklung hin zur E-Mobilität stellt Deutschland vor große Herausforderungen. Jeder siebte Arbeitsplatz hängt zur Zeit an der Autoindustrie. Die Gesprächspartner:
  • Vertreter von BMW, Audi und Nio, einem globalen Start-up, das sich auf Elektromobile spezialisiert hat
  • Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Automobilwirtschaft an der Uni Duisburg
  • Dr. Sabine Pfeiffer, Soziologin an der Uni Hohenheim und ehemals Professorin für Innovation und Entwicklung an der Uni München, Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und Infrastruktur.

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle