22.01.2018

Kultur

Die Pappkameraden - Wer fährt denn heute noch Trabant?

16 zu 9 FormatStereo

Film von Ulrich Liebeskind

Samstag, 16.12.2017 ǀ 21:47 - 22:15 Uhr (28 Min.)

Obwohl der Trabant nicht gerade stromlinienförmig aussah, eher bescheiden beschleunigte, die Lenkradschaltung oft hakte, das Benzin-Öl-Gemisch eine stinkende Abgasfahne hinterließ und bei Tempo 100 ein Gespräch im Inneren kaum möglich war, wurde die 'Pappe' geliebt und gehegt - bis heute. Denn noch immer sind beim Kraftfahrzeugbundesamt rund 35.000 Fahrzeuge gemeldet.
Ein Grund dafür sind die vielen Trabantklubs in Ost und West. Einer von ihnen, Intertrab aus Zwickau, hat sich die Erhaltung des Kultfahrzeuges als Kulturgut auf die Fahnen geschrieben, dazu zählt unter anderem die regelmäßige Präsenz auf Oldtimershows.

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle