22.01.2018

Kultur

Betrogene Liebe - Auf der Spur der Internet-Herzensbrecher

16 zu 9 FormatStereo

Film von Petra Wernz

Samstag, 16.12.2017 ǀ 11:15 - 12:00 Uhr (45 Min.)

Die Opfer sind Alleinstehende. Sie sehnen sich nach Liebe, Zärtlichkeit, Leidenschaft. Die Täter geben vor, Traummänner zu sein. Mit romantischen Mails schaffen sie es, sich im täglichen Leben ihrer Opfer unverzichtbar zu machen, ohne sich mit ihnen ein einziges Mal zu treffen. Sind die Opfer in der Liebesfalle gefangen, bringen sie sie dazu, Geld zu überweisen.
Millionen von Singles suchen im Netz nach Liebe. Noch nie war es so leicht, jemanden kennenzulernen. Und nie war es so gefährlich, dabei an einen Betrüger zu geraten. Scamming heißt die Methode, per Internet Geld zu erschleichen.

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle