25.04.2014

Information

Bericht aus Berlin

16 zu 9 FormatStereo

Moderation: Ulrich Deppendorf

Montag, 04.02.2013 ǀ 07:55 - 08:13 Uhr (18 Min.)

  • Linksruck: Schwarzgelb in der Gerechtigkeitsfalle
Der Euro stabilisiert sich, die Wirtschaft brummt und damit gewinnt ein Thema an Bedeutung, bei dem die schwarzgelbe Koalition auf dem falschen Fuß erwischt wird: Soziale Gerechtigkeit. Die Union reagiert, will nach der Bundestagswahl einen Mindestlohn und eine Rentenaufstockung durchsetzen. Aber mit welchem Koalitionspartner? Denn die FDP sieht sich weiter als Hüterin der reinen Marktwirtschaft. Der jüngste Koalitionsausschuss zeigt: Bis zur Wahl wird mehr gegen- als miteinander gearbeitet. Die soziale Frage wird zur Koalitionsfrage.
Dazu ein Interview mit dem nordrhein-westfälischen Landes- und Fraktionsvorsitzenden der FDP, Christian Lindner
  • Bedingt einsatzbereit: die Bundeswehr und die neue Weltordnung
Erst Libyen, dann Mali: Immer häufiger führen regionale Konflikte zu militärischen Interventionen. Die weltweite Sicherheitsarchitektur ändert sich radikal, was sich auch bei der Münchener Sicherheitskonferenz zeigt. Auch Deutschland will dabei sein - aber möglichst nur ein bisschen: Ob bei der Beteiligung am Mali-Einsatz oder bei der Anschaffung vom Kampfdrohnen - jeder neue Schritt wird von langen Diskussionen begleitet. Immer klarer wird: Deutschland hat keine sicherheitspolitische Agenda außer der, am besten unbehelligt zu bleiben. Aber das wird nicht lange gutgehen.
Dazu ein Interview mit Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière, CDU
Unerfüllter Kinderwunsch?

Unerfüllter Kinderwunsch?

Kinder zu bekommen und aufzuziehen, ist für viele der Sinn des Lebens. Aber was tun, wenn der natürliche Weg nicht zum Erfolg führt? Bevor sie kinderlos bleiben, wählen viele Paare lieber den Weg der künstlichen Befruchtung oder die Adoption. "Unerfüllter Kinderwunsch?" - das Thema auf tagesschau24 am Samstag den 26.04.2014, ab 20:15 Uhr.

26.04.14 | ab 20:15 Uhr

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle