02.09.2014

Kultur

Ausgeliebt - Schluss nach 43 Jahren

16 zu 9 FormatStereo

Aus der Reihe: "Gott und die Welt"

Samstag, 29.12.2012 ǀ 04:32 - 05:05 Uhr (33 Min.)

Soll sie sich nach 43 Ehejahren von ihm trennen oder gibt es so etwas wie eine Verpflichtung ihm und ihrer Familie gegenüber?
Um das herauszufinden, unternehmen die beiden einen letzten Rettungsversuch: Sie besuchen einen Eheberater. Jedes zehnte Paar lässt sich nach 25 Jahren Ehe scheiden. Das Familienideal konkurriert zunehmend mit dem Wunsch nach individuellem Glück, auch im Alter. Gerade Frauen trennen sich heute leichter, sie sind finanziell unabhängiger und längst nicht mehr bereit, um jeden Preis an der Ehe festzuhalten. Haben Barbara und Walter nur eine weitere Krise, die sie gemeinsam bewältigen können? Oder ist es tatsächlich das Ende ihrer langen Ehe?
Überwachung aus dem Netz

Überwachung aus dem Netz

Das WorldWideWeb vergisst nicht. Alles was wir dort einstellen oder posten, in sozialen Netzwerken oder anderen Portalen, bleibt im Netz. Betrüger nutzten das, Geheimdienste forschen uns aus, aber auch Arbeitgeber durchleuchten ihre Angestellten im Netz. Der NSA-Skandal hat diese "Überwachung aus dem Netz" wieder deutlich gezeigt.

06.09.14 | ab 20:15 Uhr

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle