20.10.2017

Information

Anne Will

Stereo

Klare Kante statt leiser Töne - Bekämpft man so die Populisten?

Montag, 20.03.2017 ǀ 20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)

Die Partei des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte hat bei der Parlamentswahl deutlich mehr Stimmen bekommen als die seines Herausforderers Geert Wilders. Im Wahlkampf hatte Rutte klare Kante gegenüber der Türkei und ausländischen Mitbürgern gezeigt. - Ist das der richtige Weg, um nationalistische Politiker in Europa zurückzudrängen? - Gäste:
  • Olaf Scholz (SPD), 1. Bürgermeister von Hamburg
  • Norbert Röttgen (CDU), Vors. des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages
  • Ska Keller (B'90/Grüne), Fraktionsvors. im EU Parlament
  • Dirk Schümer, Journalist "DIE WELT"
  • Gerhart Baum (FDP), Bundesinnenminister a. D.

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle