02.12.2016

Thema

Welt-Aids-Tag

03.12.2016 | ab 20:15 Uhr

Sendungen im Thema

Der Berliner Patient - Geheilt von Aids

Ein Film von Mira Thiel und Benjamin Cantu

Der Film erzählt die Geschichte der aufsehenerregenden Behandlung des "Berliner Patienten" an der Charité. Dort gelang dem Internisten Gero Hütter das Unmögliche: Timothy Ray Brown wurde durch eine spektakuläre Heilung für immer vom HI-Virus befreit. Seitdem scheint es möglich, das Virus in naher Zukunft zu besiegen. Timothy Ray Brown berichtet von seinen Hoffnungen und seinen Reisen, um seinen Fall als Mutmacher bekannt zu machen. Und wir besuchen die Labore, wo im Augenblick weltweit auf Hochtouren daran gearbeitet wird, HIV zu bekämpfen, während Betroffene in Berlin und den USA mit AIDS als chronischer Krankheit umzugehen lernen.

03.12.2016 | 20:15 Uhr

Ulrich Timm im Gespräch mit Dr. Hartmut Stocker

Thema: Welt Aids Tag

Anlässlich des diesjährigen Welt-Aids-Tages beschäftigt sich Ulrich Timm im Gespräch mit dem HIV-Experten Dr. Hartmut Stocker, Oberarzt der Vivantes Kliniken in Berlin, mit dem aktuellen Stand der HIV-Impfstoffforschung. Was ist dran an den Jubelmeldungen dieses Jahres? Ist Heilung nun wirklich möglich? Außerdem geht es in dem Gespräch um aktuelle HIV-Therapien und eine mögliche neue Sorglosigkeit im Umgang mit der HIV-Infektion.

03.12.2016 | 21:02 Uhr

Aidskrieg

Ein Film von Jobst Knigge

Allein in Deutschland sind ca. 85.000 Menschen HIV-infiziert, knapp 30.000 sind schon daran gestorben. Aids ist immer noch nicht heilbar. Man kann mit der Krankheit leben, vielleicht auch alt werden - doch zu einem hohen Preis. Das Leben mit dem Virus war und ist von Anfang an ein Stigma. "Dass die etwas an meine Tür hängen wie einen Judenstern", befürchteten Almut und Heinz-Dieter Niemeyer, ein Ehepaar, das sich fast 20 Jahre lang nicht traut, seinen Kindern von der Krankheit zu erzählen. * Der Film erinnert an die Anfänge, an den "Aidskrieg" der 80er Jahre, und zeigt, wie es sich heute mit Aids in Deutschland lebt.

03.12.2016 | 21:30 Uhr

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle