23.07.2017

Aktuelles Programm

Thema

MDRFernsehen_2015:06:16_-25_Jahre_Einheit_'90

Ossis-Wessis, was ist dran an den Klischees?

23.07.2017 | ab 20:15 Uhr

Sendungen im Thema

Jammer-Ossi und Besser-Wessi (1/2)

Die Geschichte eines Klischees

Zwei Begriffe waren mit Klischees behaftet wie kaum andere: der "Ossi" und der "Wessi". Sie standen für ein historisch einmaliges Ereignis, aber auch für Identität, Ressentiments, Heimat. Irgendwann mit dem Beitritt der DDR zum Bundesgebiet war klar, dass es keine Vereinigung auf Augenhöhe sein würde. Nicht nur die D-Mark und die Marktwirtschaft kamen aus dem Westen, auch völlig neue Einstellungen und Werte bestimmen von nun an das Leben in der DDR. Der ersten Euphorie folgte Ernüchterung. Die Begriffe "Ossi" und "Wessi" spiegelten die wechselseitigen Vorurteile wieder.

23.07.2017 | 20:15 Uhr

Jammer-Ossi und Besser-Wessi (2/2)

Die Geschichte eines Klischees

Zwei Begriffe waren mit Klischees behaftet wie kaum andere: der "Ossi" und der "Wessi". Sie standen für ein historisch einmaliges Ereignis, aber auch für Identität, Ressentiments, Heimat. Irgendwann mit dem Beitritt der DDR zum Bundesgebiet war klar, dass es keine Vereinigung auf Augenhöhe sein würde. Nicht nur die D-Mark und die Marktwirtschaft kamen aus der Bundesrepublik, auch völlig neue Einstellungen und Werte bestimmen von nun an das Leben in der ehemaligen DDR. Der ersten Euphorie folgte teils auch Ernüchterung. Die Begriffe "Ossi" und "Wessi" spiegeln die wechselseitigen Vorurteile von damals wieder.

23.07.2017 | 21:02 Uhr

Meine Heimat: DDR!

Dokumentarfilm von Jan N. Lorenzen

'Die Mauer war schon in Ordnung!' Karin Mählig aus Schwedt an der Oder sitzt in ihrem Lieblingssessel und redet sich ihren Frust über das in den Medien üblicherweise dargebotene DDR-Bild von der Seele: 'Wir waren souverän, wir waren ein anerkannter Staat in der Welt. Wir waren kein Unrechtsstaat, wie es im Nachhinein erst kam, das ist ein neues Wort.' So wie Karin Mählig aus Schwedt denken viele. Es ist eine in sich stimmige und geschlossene Gedankenwelt, die der Autor und Regisseur Jan N. Lorenzen in seinem Dokumentarfilm 'Meine Heimat: DDR!' abbildet.

23.07.2017 | 21:45 Uhr

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle