25.09.2017

Thema

Quo vadis Ägypten?

Großes ist in Ägypten geplant: Der Bau einer neuen Hauptstadt und das erste Atomkraftwerk des Landes. Die Erweiterung des Suezkanals ist schon in Rekordzeit vollendet. Doch die Wirtschaft lahmt, insbesondere der Tourismus verzeichnet Einbrüche um die 50 Prozent. Politisch wird vom Präsidenten Al-Sisi kein Widerspruch im Land geduldet. Opposition und Presse werden unterdrückt. Wie es aktuell um das Land am Nil steht, dazu das Gespräch von Ulrich Timm mit Dr. Stephan Roll von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin.

18.02.2017 | ab 20:15 Uhr

Die Landesrundfunkanstalten der ARD:

Weitere Einrichtungen und Kooperationen:

Zum Internet-Angebot des Bayerischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Hessischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Mitteldeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Norddeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von Radio Bremen Zum Internet-Angebot vom Rundfunk Berlin-Brandenburg Zum Internet-Angebot des Saarländischen Rundfunks Zum Internet-Angebot des Südwestrundfunks Zum Internet-Angebot des Westdeutschen Rundfunks Zum Internet-Angebot von ARD Digital Zum Internet-Angebot von ARTE Zum Internet-Angebot von PHOENIX Zum Internet-Angebot von 3sat Zum Internet-Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF Zum Internet-Angebot von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur Zum Internet-Angebot der Deutschen Welle